Terratec Cinergy T2

Aus Debacher-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Diese TV-Karte ist schon ein tolles Ding. Sie kostet bei Atelco knapp 60 Euro und arbeitet unter Linux vollkommen problemlos. Einfach anschließen und z.B. Kaffeine starten, schon ist die Karte eingebunden. Kaffeine führt dann einen Sender-Suchlauf durch und schon klappt es mit dem Fernsehen. Auch unter Windows soll die Qualität gut sein, wobei man hier aber die mitgelieferte Software installieren muss.

Inzwischen haben wir in der Familie drei dieser Geräte im Einsatz.

Konfiguration